Leah Docks

Leah Docks


Leah Docks ist das Pseudonym einer Autorin, die im Jahre 1983 geboren wurde und mit ihrem Ehemann und den beiden gemeinsamen Kindern im schönen Düsseldorf lebt. Sie hat ihr sicheres Angestelltendasein aufgegeben, um sich mit einem eigenen Unternehmen selbst zu verwirklichen. Der Erfolg, die neu gewonnene Freiheit und Motivation haben wohl eine Tür für ihre Kreativität und zurückgestellten Träume geöffnet. Denn irgendwann drängte sich eine Lovestory als Endlosschleife in ihren Kopf. Leah begann zu schreiben und schuf ihren Debütroman „Risky Love“. Seitdem jagt eine weitere Romanidee die andere.

Filter

Risky Love: Wunden der Vergangenheit

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.